Startseite Jahren11 - 16 Jahren 16 - 19 Kontakt Links 
Einfache Gleichungen
Gebrauchsanweisung unten    Diese Seite auf Englisch
[Einfache Gleichungen 1]

Dieses Programm ermöglicht Ihnen einfache Gleichungen im spielerischen Sinne zu lösen. Jedes Mal, wenn Sie "Neue Aufgabe" anklicken, erscheint eine neue Gleichung, die Sie lösen können. Insgesamt gibt es 5 Schwierigkeitsstufen, die gewählt werden können indem Sie das Menue in der rechten oberen Ecke bedienen.
Unter der Gleichung gibt es 4 Skalen mit grünen Zeigern (Schiebern), die sich nach links oder rechts bewegen lassen.
Mit der oberen Skala können Sie Vielfache von x von der Gleichung abziehen oder addieren.
Die zweite Skala ermöglicht Ihnen, ganze Nummern zu der Gleichung zu addieren oder zu subtrahieren.
Mit der dritten Skala können Sie die ganze Gleichung mit eine festgelegten Zahl multiplizieren.
Mit der unteren Skala können Sie die ganze Gleichung durch eine festgelegte Zahl dividieren.

Um die Gleichung zu lösen, müssen Sie die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge erledigen. Die Aufgabe ist beendet, wenn Sie " x = " und eine Nummer auf der rechten Seite zu stehen haben. Beachten Sie, dass Sie die Seiten austauschbar sind, indem Sie "Seiten wechseln" anklicken. Während Sie den Zeiger auf der Skala nach links oder rechts bewegen, erscheint Schrift auf dem Bildschirm. Diese Anweisungen treffen ein, sobald sie den grünen Zeiger loslassen. Mit anderen Worten müssen Sie entscheiden, wie sie die Gleichung lösen wollen, dann den Zeiger zur richigen Stelle ziehen und loslassen. Daraufhin wird sich die Gleichung verändern.
Spielen Sie ein wenig herum und keine Sorge, wenn die ersten Versuche nicht gleich gelingen. Sie können immer zurück zum Start indem Sie "Nochmals anfangen" drücken. Viel Glück und lassen Sie sich von niemanden erzählen, dass Sie mit Algebra nicht zurecht kommen!

Java and the Java Coffee Cup Logo are trademarks or registered trademarks of Sun Microsystems, Inc. in the U.S. and other countries.
Alle Seiten und ihr Inhalt haben Copyright © R F Barrow, 2001 - 2016